• Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
  • Shiregreen - Singer & Songwriter
"American Folk aus Nordhessen"

von Joachim Dehlis HafnerTV, 1. Februar 2007

Another Life, Another Song

Sie sind wieder einmal gestresst. Ihr Chef hat Ihnen schon wieder einmal gezeigt wo`s lang geht...

...da hilft nur eines, sich entspannen, zurücklehnen die Seele baumeln lassen und eine gute CD einlegen. Aber nicht irgendeine, es muss schon etwas Besonderes sein.
Ein Musikalbum mit dem Namen "SHIREGREEN" - Another life, Another song - Eine besondere Stärke, die auch wir bei den Studioaufnahmen spürten, war die Ruhe in der Stimme von Klaus Adamaschek. Gerade in der heutigen Welt, die geprägt ist von Hektik und Schnelllebigkeit sucht man manchmal vergebens diese Ruhe und Gelassenheit.

Melodien die nachwirken und die einem auch zum nachdenken veranlassen, Gänsehaut-Feeling inklusiv. Vielleicht muss erst ein Musiker wie Klaus Adamaschek kommen um uns das wieder zurückzubringen, was wir suchen.

Gemeinsam mit befreundeten Studiomusikern hat "SHIREGREEN" alias Klaus Adamaschek in einem Studio in Rotenburg das Album "Another life, Another song" aufgenommen, mit vier Eigenkompositionen und sehr eigenständigen Interpretationen von Songs bekannter Folkgrößen wie Neil Young, Kris Kristofferson oder Jim Croce. Mit in der Begleitband waren Diana Sömmer, Paul Adamaschek, Johannes Wetzel, und Sven Liesen. "Hafner TV" produzierte in Zusammenarbeit mit "Nordhessen-News" und "Sense of Wonder" einen 4 Min. Film auf DVD, den wir auf nh24.de exklusiv zeigen.

Übrigens Klaus Adamaschek alias "SHIREGREEN" ist der Leiter des Licheröder Umweltbildungszentrum in Alheim - Licherode, und lebt mit seiner Frau Angelika bei Braach. Wenn Sie also jetzt gestresst sind, dann können wir die CD wärmstens empfehlen.

Zu bekommen ist diese über das Internet unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und in den Buch und Plattenläden in Rotenburg a. d. Fulda, Bebra, Bad Hersfeld und im CD Shop "Scheibenbeißer" in Kassel für 15 Euro.


· Quelle
http://www.nh24.de/content/view/3593/61